Elektroinstallateur Berlin

Elektroinstallateur Berlin schraubt am Schrank.

Elektroinstallateur Berlin schraubt am Schrank.

Unter dem Elektroinstallateur für Berlin versteht man generell das Errichten von elektrischen Anlagen für Niederspannung, was eine niedrige Spannung bis 250 Volt bedeutet. Elektrische Installationen werden entweder zentral oder dezentral geplant und sind notwendig für die fachgerechte Stromversorgung eines Hauses. Elektroinstallationen in Berlin sind durch zahlreiche Bestimmungen und Normen geregelt, so beispielsweise selbst die Anzahl von Steckdosen innerhalb eines Raumes oder der ganzen Wohnung. Eine Besichtigung und somit eine perfekte Planung für einen reibungslosen Ablauf sind für uns das A&O, damit das Ergebnis voll und ganz den Vorstellungen unserer Kunden entspricht. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Materialien, um zukünftige Probleme zu vermeiden und eine langlebige Installation zu bieten, die keine Komplikationen mit sich bringt und dem Kunden keine Wünsche offen lässt. Auch nach der Installation stehen wir als Partner für weitere Fragen oder Arbeiten zur Verfügung, damit alles aus einer Hand und nicht von unterschiedlichen Unternehmen kommt.

 

Aufgabe unserer Elektroinstallateure für Berlin

elektroinstallationsplanung-sanner

elektroinstallationsplanung-sanner

Diese verbinden die einzelnen Komponenten so, dass die errichtete Schaltung die gewünschte Funktion erfüllt. Weiterhin muss die Gefahr eines elektrischen Schlags behoben werden, was durch

unsere langjährige Erfahrung natürlich kein Problem darstellt. Ein Elektroinstallateur Berlin muss bestimmte Sicherheitsregeln einhalten, damit es zu keinem Stromunfall kommt. Auch Haushaltsgeräte wie Herde oder Waschmaschinen können durch unsere Mitarbeiter sicher angeschlossen werden, was dringend zu empfehlen ist, da hierbei eine große Gefahr besteht und schnell Fehler begangen werden können. Die Installation von Telefonanlagen, das Einrichten von Gebäudeleiteinrichtungen und die Montage von Sicherungen sind einige weitere Tätigkeitsfelder. Eine Installation durch unsere Mitarbeiter bedeutet gleichzeitig auch höchster Brandschutz und Sicherheit, damit Sie beruhigt in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus leben können.

Verschiedene Verlegearten bei einer Elektroinstallation in Berlin ‌

Unsere Elektroinstallateure Berlin verlegen freiliegende und somit auch sichtbare Kabel in Kabelkanälen, was in dieser Form in Kellern, Garagen oder auf Dachböden vorkommt, da es Kosten einspart und die Sichtbarkeit in diesen Räumlichkeiten oft keine allzu wichtige Rolle spielt. In Schutzrohren oder in Estrichen, also als Unterflurmontage, können Kabel unter dem Putz verlegt werden, im Putz beispielsweise mit Hilfe einer Stegleitung, sodass Kabel nicht mehr sichtbar sind. Hierbei wird heute auf bestimmte Regeln geachtet, damit es bei Bohrungen zu keinen Beschädigungen kommt. Früher wurden solche Regeln nicht eingehalten, weshalb es in Altbauten immer wieder der Fall einer Beschädigung eintrifft, weil keine Ortungsgeräte benutzt werden. Abgehängte Decken und bauliche Hohlräume bieten ebenfalls einen guten Platz, um Kabel dort nicht sichtbar zu verlegen. Eine Installation, bei der keine Kabel mehr zu sehen sind, ist heute am gängigsten. Mit einer abgehängten Decke lassen sich auch hohe Heizkosten sparen, was einen zusätzlichen positiven Effekt darstellt.

Zentral oder Dezentral?

Beide Methoden haben Vor- und Nachteile, die beste Form wird individuell ermittelt und geplant. Unsere Mitarbeiter finden hierbei natürlich immer nur die beste Lösung für Sie und Ihr Zuhause, sodass das Endergebnis perfekt wird und nicht nur noch mehr Probleme entstehen. Eine zentrale Installation hat den Vorteil, dass eine Fehlersuche sehr einfach gestaltet wird, da alles in nur einem Verteiler zusammengefasst ist und eine gute Übersicht besteht. Bei dieser Form müssen allerdings Leitungslängen genau dimensioniert werden, um Spannungsabfälle so klein wie möglich zu halten. Deutlich weniger Kabel und Leitungen können durch eine dezentrale Installation erreicht werden, womit auch eine bessere Anlagenübersichtlichkeit und ein besserer Brandschutz entsteht. Die niedrigeren Kosten stellen für die meisten Kunden ebenfalls einen großen Vorteil dar.

Hochwertiges Material bei einer Elektroinstallation Berlin

Nicht nur die nötige Erfahrung unserer Elektroinstallateure spielt eine wichtige Rolle bei Elektroinstallationen, sondern auch die Verwendung des richtigen Materials. Wir verwenden ausschließlich hochwertigste Komponenten, die eine lange Haltbarkeit und hohe Beständigkeit gewährleisten. Neuinstallationen sollten bei geringer Erfahrung nicht selbst in die Hand genommen werden, sondern durch erfahrene Unternehmen wie uns durchgeführt werden lassen, damit auch wirklich nichts schiefgeht. Unfälle durch Strom können sehr schwer sein und ausreichende Sicherheitsmaßnahmen sollten niemals vernachlässigt werden. Wir stehen Ihnen hierbei gerne zur Seite.

Damit keine Probleme bei der Zusammenarbeit entstehen oder gepfuscht wird, merken Sie sich ganz einfach jetzt schon uns als Ihren Partner vor. Selbst falls in naher Zukunft noch keine Arbeit ansteht, kann sich unsere Nummer vorgemerkt werden, damit keine langwierigen Vergleiche angestellt werden müssen und sofort ein Ansprechpartner zur Verfügung steht, der Ihre Fragen beantworten kann. Wir versprechen, immer mit voller Professionalität und zur vollkommenen Zufriedenheit unserer Kunden zu arbeiten, damit keine Wünsche mehr offenbleiben. Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit und danken für Ihr Vertrauen!